Editorial

Die Welt, wie wir sie vor der Corona-Pandemie gekannt haben, wurde quasi über Nacht völlig auf den Kopf gestellt. Neben den dramatischen gesundheitlichen Auswirkungen hat auch die Wirtschaft schwer gelitten und sie wird es weiter tun. Es gibt derzeit nur wenige Branchen, die nicht mit der Krise zu kämpfen haben und teils auch schwere Umsatzeinbußen hinnehmen müssen. Millionen Menschen – etwa in den USA – haben bereits ihre Arbeit verloren, viele andere Millionen sind in Kurzarbeit und verlieren dabei an Einkommen.
Wird die Corona-Krise einmal überstanden sein, – und dieser Zeitpunkt steht in den Sternen, wenn wir an den derzeitigen Wiederanstieg der Infektionen denken – werden sich aus ihr verschiedene Lehren ziehen lassen, die schon jetzt augenscheinlich sind. Vieles wird sich verändern – hoffentlich auch zum Positiven. Die Ziele, Märkte und die Kultur in vielen Unternehmen werden sich verändern, ein Umbruch ist unvermeidlich.
Einiges können wir schon heute feststellen. So hat sich Home-Office besser als gedacht bewährt. Technisch war dies schon lang möglich. Praktisch wurde das Arbeiten im Home-Office in vielen Firmen aber nur wenigen Arbeitnehmern ermöglicht. Viele Firmenverantwortlichen waren gegenüber ihren Angestellten oft zu misstrauisch. Sie hatten die Befürchtung, dass die Mitarbeiter sich zu Hause von zu vielen Zerstreuungen ablenken lassen würden und die Arbeitsleistung darunter leiden würde. Viele Arbeitnehmer meinten jedoch, dass sie zu Hause sogar konzentrierter arbeiten können, weil sie sich nicht von Gesprächen mit Kollegen ablenken lassen würden. Arbeitnehmer können außerdem deutlich flexibler sein, etwa wenn ein krankes Kind daheim betreut werden muss. Auch ein Umdenken hinsichtlich fester Arbeitszeiten wird es wohl geben. Entscheidend ist schließlich in vielen Berufen nicht, wie viele Stunden ein Arbeitnehmer am Tag gearbeitet, sondern welche Leistung er am Ende erbracht hat.

von Walter J. Werth

 

 

23. September 2019

Wie lernfähig sind wir?

Die Welt, wie wir sie vor der Corona-Pandemie gekannt haben, wurde quasi über Nacht völlig auf den Kopf gestellt. Neben den dramatischen gesundheitlichen Auswirkungen hat auch […]